LinkedIn: 5 Tipps, um mehr aus Beiträgen herauszuholen LinkedIn gehört inzwischen zum Pflichtprogramm im Social Media-Mix von Unternehmen. Wir zeigen, worauf es bei den Postings ankommt.

Von |2021-06-16T09:27:38+02:0016. Juni 2021|Beratung, Content Creation, Kommunikation, Social Media, Social Media Marketing, Social Media Redaktion, Spotlight, Storytelling, Visual Storytelling, Visuelle Kommunikation|

LinkedIn ist ein absolutes Pflichtprogramm im Social-Media-Auftritt von Unternehmen, insbesondere, wenn es um die Unternehmenskommunikation geht. Dabei ist ein bedachtes Teilen von Inhalten wichtig, um Mitarbeiter, Kunden und andere Stakeholder

Kommunikation während der Pandemie Ein persönlicher Einblick aus der Generation Y über die Nutzung von Social Media in Zeiten von Corona und Lockdown

Von |2021-02-17T12:13:46+01:0017. Februar 2021|Digitales & Freizeit, Kommunikation, Social Media, Spotlight|

Bald ist es ein Jahr her, dass die Pandemie angefangen hat. Fast ein Jahr befinden wir uns in einer Ausnahmesituation. Wie helfen uns die sozialen Medien, in Kontakt zu bleiben? Ein persönlicher Einblick dazu aus der Generation Y. [...]

Versicherungsforen Leipzig 2020 – Erfahrungsaustausch „Social Media in Versicherungen“

Von |2020-02-20T11:45:54+01:003. März 2020|, , |

In ihrem Workshop wird Geschäftsführerin Sabine Haas gemeinsam mit der Kollegin und Modebloggerin Sarah Kobs Tipps und Tricks für Versicherungen auf Instagram vermitteln. Für uns vor Ort: Sabine Haas (Gründerin & Geschäftsführerin) Sarah

Der Einfluss von Metriken auf unser Verhalten in sozialen Netzwerken Mit einem Add-on lassen sich alle Metriken auf Twitter (Follower, Likes, Retweets etc.) ausblenden. Die Idee dahinter: Zahlen hindern uns daran, eine unvoreingenommene Meinung zu den Tweets und den Menschen, die diese veröffentlichen, zu bilden.

Von |2019-03-26T16:11:49+01:0020. November 2018|Medienforschung, Medienkompetenz, Social Media, Spotlight|

Mit einem Add-on lassen sich alle Metriken auf Twitter (Follower, Likes, Retweets etc.) ausblenden. Die Idee dahinter: Zahlen hindern uns daran, eine unvoreingenommene Meinung zu den Tweets und den Menschen, die diese veröffentlichen, zu bilden. [...]

Soziale Medien senken das Selbstwertgefühl von Kindern Was Eltern bereits lange vermutet haben, wurde nun durch eine britische Studie belegt: soziale Medien sorgen für negative Emotionen und drücken auf das Selbstwertgefühl von Kindern und Jugendlichen. Doch wie genau können soziale Medien trotzdem sinnvoll eingesetzt werden?

Von |2019-03-27T11:30:58+01:006. Juli 2017|Netzofant|

Eine britische Studie hat belegt, was bereits viele Eltern vermutet haben: Die sozialen Medien lassen das Selbstwertgefühl von Kindern und Jugendlichen schrumpfen und sorgen für Unzufriedenheit und andere negative Emotionen. [...]

Nach oben