Social Bookmarking mit Diigo

Bei der Informationsfülle im Netz, ist wiederum ein gutes Informationsmanagement das A und O. Wo Lesezeichen-Manager in Browsern wie Firefox oder Internet Explorer an ihre Grenzen stoßen, bieten sogenannte Social Bookmarking-Dienste hilfreiche Zusatzfunktionen.

Webseite Diigo

Doch was sind die Vorteile eines solchen Social-Bookmarking-Dienstes?

  • Die markierten Beiträge werden beim Service-Provider gespeichert und sind unabhängig von Computer und Browser überall zugänglich. Einzige Voraussetzung: ein Internetzugang.
  • Beiträge können unter mehreren Schlagwörtern (Tags) abgelegt werden.
  • Linksammlungen können mit anderen Internetnutzern geteilt werden.
  • Via Twitter, Facebook und Co. können die Beiträge verbeitet werden.
  • Social Bookmarking-Dienste sind Multiplikatoren. Man kann nicht nur auf die eigene, sondern auch auf die öffentlichen Sammlungen anderer Nutzer zugreifen.

Der Funktionsumfang von Diigo

1. Webseite

Diigo Linksammlung

Auf der Webseite des Bookmarking-Dienstes können die Linksammlungen, Listen und das eigene Profil verwaltet und eingesehen werden.

2. Toolbar

Diigo Toolbar

Mithilfe der Toolbar ist es möglich, Artikel, Beiträge und Bilder direkt im Browser mit einem Tag zu versehen und als Bookmark abzulegen. Eine weitere, sehr nützliche Funktion ist das Highlighting: Textpassagen können farbig markiert werden. Hinter dem Button „Sticky Note“ verbirgt sich die Funktion, Texte noch zusätzlich mit Notizen zu bestücken.

3. iPhone App

Diigo iPhone App

Die Linksammlungen sind auch mobil abrufbar. Über die iPhone-App können die Beiträge sowohl online als auch offline gelesen werden.

Diigo Toolbar für Safari

Wem das noch nicht genug ist, der kann direkt aus dem Safari-Browser auf dem iPhone Beiträge als Bookmarks ablegen.

Fazit:

Alle Funktionen, die ich in diesem Beitrag vorgestellt habe, sind in der kostenlosen Basisversion von Diigo enthalten. Es besteht natürlich die Möglichkeit, vom Basis- zu einem kostenpflichtigen Premiumangebot zu wechseln. Wer noch weitere Informationen zu den Funktionsweisen von Diigo benötigt, sollte einen Blick in diese Liste werfen. Hier sind die Anwendungsbereiche des Bookmarking-Dienstes noch einmal im Detail aufgeführt.

Ich nutze Diigo schon knapp ein halbes Jahr und kann eine klare Empfehlung aussprechen! Neben den oben aufgeführten Funktionen finde ich die Option, Beiträge auch als „privat“ markieren und ablegen zu können, besonders hilfreich.

By | 2011-06-21T06:34:17+00:00 21. Juni 2011|Categories: Social Media|Tags: , , , |

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar