Radio-Gezwitscher: unsere Twitterstudie auf DeutschlandRadio Wissen

Am Montag war ich zu Gast in der Radiosendung “Redaktionskonferenz” bei DeutschlandRadio Wissen!

Wir sprachen über Unternehmen, die Twitter nutzen, den Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Tagebüchern, die Analogie zwischen elektronischer Musik und Informationsfilterung , was das Internet mit einem Cocktailempfang gemeinsam hat und darüber, wann wer sich lieber nicht im Social Web aktiv beteiligen sollte.

Außerdem durfte ich mir sogar Musik aussuchen!

Die Sendung kann man sich, dank der Wundermaschine Internet, unter http://wissen.dradio.de/index.92.de.html?dram:article_id=2850 als Podcast noch einmal anhören.

Leider ohne die Musik (vermutlich dank der Gesetze, die noch nichts von der Wundermaschine Internet wussten)…

Von | 2010-05-19T15:11:07+00:00 19. Mai 2010|Kategorien: Internet, Medienforschung, Podcast, Social Web|Tags: , , , |

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar