Kabel, Tags und Server: 3 Wochen Schülerpraktikum bei der result holding

Ich, Nils, 15 Jahre, habe heute meinen letzten Praktikumstag bei der result holding. Für das Praktikum hier hatte ich mich entschieden, weil ich mich für den Umgang mit Computern interessiere. Beworben habe ich mich für ein Praktikum als Informatikkaufmann.

Die erste Hälfte meines dreiwöchigen Praktikums machte ich bei der result in der Online-Redaktion und Marketing-Abteilung. Die zweite Hälfte verbrachte ich bei der sokrates in der IT-Abteilung.

Hier im Blog der result möchte ich erzählen, was ich alles so gemacht habe.

Wochen 1 und 2: Ich habe ein Bericht über die Kosten eines Arbeitsplatzes (Kostenanalyse) geschrieben und diesen dann mit HTML für einen Beitrag programmiert und später mit WordPress bearbeitet und verschönert. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Schaut her:

Kosten Arbeitsplatz

Hier könnt ihr meinen Bericht über die Kosten am Arbeitsplatz sehen.

EquipmentPreis
NEC MultiSync ea221wme200€
AVAYA200€
HP Maus20€
HP Tastatur12€
Plantronics Headset100€
Fujitsu PC300€
Gesamtpreis832€
zuzüglich Software ca. 500€

 

NEC MultiSync EA221WMe Computerbildschirm,mit 23 Zoll und 58,4 cm Bilddiagonale. 
AVAYA Telefon 
HP Lasermaus 
HP Tastatur 
Plantronics Headset 
Fujitsu PC mit Windows XP Professional einem 2,80 GHz
Dual-Core Prozessor und 1.87 GB RAM.
 

Woche 2 und 3: Mit Tumblr (eine Seite, wo jeder kostenlos seinen eigenen Blog erstellen kann) habe ich ein eigenes Blog umgesetzt. Danach ging es in die IT der sokrates: consulting und systemintegration. Dort habe ich mir den Beruf eines Systemadministrators angeguckt und mit Marcel, dem Systemadministrator und meinem Praktikumsbetreuer, Bildschirme ausgetauscht, Computerprobleme behoben, Computer repariert bzw. neu aufgesetzt, im Serverraum einen Server eingebaut und diesen auch angeschlossen.

Was ich für mich persönlich aus diesen drei Wochen mitnehme? Dass Arbeit Spaß macht und dass ich die einzelnen Berufe näher kennenlernen konnte. Ein besonderes Highlight gab es nicht, weil mir hier alles sehr viel Spaß gemacht hat.

Von | 2015-07-16T12:57:36+00:00 15. März 2013|Kategorien: Allgemein, Unternehmen|Tags: |

Über den Autor:

Alexa Brandt
Seit 1998 als Redakteurin für die result gmbh tätig, übernahm sie im August 2012 als zertifizierte Social Media Managerin die Leitung der Unternehmenskommunikation und kümmert sich neben der klassischen PR auch um die sozialen Kanäle und das Corporate Blog der Digitalagentur. Zudem verantwortet sie redaktionelle Projekte namhafter Kunden. Seit Juni 2013 ist sie stellvertretende Leitung der Digitalredaktion.

Hinterlassen Sie einen Kommentar